#LVs, die wir lieben

Ein Vorteil der PLUS: Du kannst dir mit ein bisschen Mühe und Zeit wirklich coole Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Studienrichtungen aussuchen! Die ÖH hat da was für dich:

Auf der Suche nach Freien Wahlfächern?

Freie Wahlfächer sind in unterschiedlichem Ausmaß in fast allen Curricula bzw. Studienplänen der Uni Salzburg enthalten und bieten die Möglichkeit, auch fachfremde Kurse und Lehrveranstaltungen zu belegen und in den Studienplan zu integrieren. Um einen besseren Überblick über die Fülle der LVs an der Uni Salzburg zu erhalten und den Horizont erweitern zu können, hat die ÖH Uni Salzburg gemeinsam mit verschiedenen ÖH-Studienvertretungen (StVen) besonders interessante Lehrveranstaltungen aus zahlreichen Studienrichtungen gesammelt.
In der Liste hat die ÖH, zusammen mit mehreren StVen, Lehrveranstaltungen für dich zusammengetragen, deren Besuch im Wintersemester 2022/2023 im Rahmen der freien Wahlfächer empfehlenswert sind.
Wir hoffen, dass die ein oder andere LV dein Interesse wecken kann und du auf Wahlfächer aufmerksam wirst, die vielleicht ansonsten nicht gefunden worden wären.

Die Liste kannst du online hier finden.

Auch wir von PLUSTRACK haben ein ziemlich cooles Angebot. Finden wir: 

Training für mehr Sinn und Effizienz

Lassen sich deine letzten Semester auch so beschreiben?  

Viel daheim sein, Zeit vergeuden, wenig Sinn sehen, allein vor dich hin lernen, konstant Stress empfinden und vor allem: wenig Spaß haben? 

Möchtest du etwas daran ändern, neue Motivation fürs neue Semester finden und dabei auch noch ECTS sammeln? Und das in einer entspannten Gruppe aus Gleichgesinnten? Dann melde dich an fürs PLUSTRACK- Training für mehr Sinn und Effizienz im Uni-Alltag! Suzana war letztes Jahr schon dabei und erzählt HIER von ihren Erfahrungen. 

Wie funktioniert`s?

1. Wissenschaftliches Bestimmen deiner individuellen Stärken und Entwicklungsfelder mittels einer ausführlichen Persönlichkeitsdiagnostik

2. Digitale Kleingruppe zur Vorbesprechung und Trainingsempfehlung (=Kick Off)

3. Selbstständiges Absolvieren der auf dich abgestimmten Übungen über drei/ vier Wochen hinweg. Du entscheidest frei, wie viele und welche Übungen du wie lange und wann durchführst und erhältst gleichzeitig Unterstützung von Gleichgesinnten

4. Digitale Kleingruppe zum Reflektieren, wie dich die Übungen weitergebracht haben und wie du dich ideal auf das kommende Semester, die Prüfungsphase oder Seminararbeiten vorbereitest (=Reflexion)

5. Freiwilliges Ausklingen in entspannter realer Atmosphäre mit der gesamten Gruppe

Warum lohnt sich`s? Unser Ziel ist es, dich in deinem Studium bestmöglich zu unterstützen. Das Training soll dir dabei helfen, dich wieder motiviert und gleichzeitig gelassen im Studium zu fühlen. Es soll dich mit dir selbst und mit anderen vernetzen, dich aktivieren und dir helfen, dein Studium erfolgreich zu meisten.

Um welche Themen geht`s? Das Training gliedert sich in vier Bereiche: Selbstwahrnehmung, -reflexion, -strukturierung und -motivation. Du entscheidest selbstständig, welche Übungen du durchführen willst und erhältst zusätzlich von uns Empfehlungen basierend auf deinen Stärken und Entwicklungsfeldern.

Alle wichtigen Infos auf einen Blick (Schema: Gruppe X Wochentag: Kick-Off Termin & Reflexionstermin):

Gruppe 1 Montag: 17. Oktober & 14. November

Gruppe 2 Dienstag: 15. November & 13. Dezember

Gruppe 3 Mittwoch: 15. Dezember & 12. Januar

Wie kann ich mich anmelden? Melde dich schnell HIER für die Begleit-LV in Plusonline an (Titel PLUSTRACK-Training; Nr. 999.910) für die Gruppe deiner Wahl an. Die Plätze sind begrenzt. Kontaktiere uns bei Fragen unter training@plus.ac.at.

Peer-Mentoring

Eingebettet in eine Lehrveranstaltung hast du auch im kommenden Wintersemester 22/23 wieder die Chance dich

🔶 kostenlos zum:r Mentor:in ausbilden zu lassen,

🔶 ganz entspannt 3 ECTS zu sammeln,

🔶 für deine Tätigkeit ein Zertifikat für deinen Lebenslauf zu erhalten

und dabei neue Studierende kennenzulernen!

Du befindest dich im 3. Semester oder höher und möchtest gerne neue Studierende bei ihrem Studieneinstieg unterstützen? Dann bist du beim Mentoring genau richtig! Als Mentor:in gibst du deine Erfahrungen an eine:n Erstsemestrige:n deiner Studienrichtung weiter. Dies kann sich auf universitäre Themen wie besonders tolle/anspruchsvolle Lehrveranstaltungen oder das Drucken an der Uni, aber auch auf alltagsrelevante Themen wie Freizeitgestaltung, WG-Suche oder nützliche Tipps beziehen. Denn wer weiß schon in der ersten Woche, wo Studierende das beste Bier der Stadt bekommen?

Interesse? So geht`s weiter!

Anmeldung zur begleitenden Lehrveranstaltung „PLUSTRACK Mentoring – Connecting you I (LV für neue Mentor:innen”: 

Link zu Lehrveranstaltung

Melde dich direkt an und du erhältst weitere Informationen!

Bei Fragen kontaktiere deine Ansprechpersonen Anna und Georg gerne über mentoring@plus.ac.at oder schaue auf Instagram (plustrack_community) oder Facebook (Plustrack – Das Community Programm der PLUS) vorbei!

 

Doch noch unsicher?Dann besuche uns auf der Homepage, hier findest du ein Video und detaillierte Infos: https://plustrack.sbg.ac.at/mentorin-werden/

 

Sprungbrett Mentoring

Du studierst Lehramt und möchtest gerne Schüler:innen in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen? Du möchtest eine fundierte Ausbildung zur/m Mentor:in durchlaufen und extra Credits sammeln bzw. ein Praktikum mit einer eins zu eins Betreuung einer Schülerin/ eines Schülers ersetzen?

Dann ist das Themenmodul Sprungbrett genau das Richtige für dich!

Jedes Studienjahr im Oktober startet ein neuer Durchgang! Ob du dich aktuell anmelden kannst bzw. was die genauen Inhalte und ECTS sind, erfährst du hier!

Du willst noch mehr wissen? Einen Erfahrungsbericht einer Mentorin kannst du hier lesen: Blogpost Erfahrungsbericht

Falls du danach noch offene Fragen hast, melde dich gerne bei barbara.mackinger@plus.ac.at oder eline.leen-thomele@plus.ac.at

AMICIS

Studierst du im ersten Semester an der RWW-Fakultät?

Um dich in deiner STEOP-Phase optimal zu begleiten, wurde in Kooperation zwischen der RWW-Fakultät und PLUSTRACK die Begleitveranstaltung AMICIS entwickelt.

In dieser wirst du in den ersten Wochen deines Studiums vielfältig unterstützt: Neben fachlichem und studienrelevantem Input zur Prüfungsvorbereitung hast du die Möglichkeit, in Kleingruppen mit deinen KommilitonInnen gemeinsam an relevanten Inhalten zu arbeiten. Du kannst von den Erfahrungen Höher- und Gleichsemestriger lernen und dich im Fälle Lösen üben. Es erwartet dich ein Crashkurs mit wertvollem Wissen von Prof. Faber und deiner Studienvertretung. Zudem besteht die Möglichkeit, kleine Fälle aus einem STEOP-Fach in der Kleingruppe schriftlich auszuarbeiten und für eure Lösungen Feedback von höhersemestrigen Studierenden zu erhalten. Du profitierst von relevanten Informationen und Tipps für deinen individuellen Weg im Studium. Optimale Prüfungsvorbereitung ohne jeglichen Leistungsdruck!

Die Begleitveranstaltung wird an drei Terminen real abgehalten. Die Termine bauen teilweise aufeinander auf, weshalb ein Einstieg zu Beginn empfohlen wird. Ein verspäteter Einstieg ist aber nicht ausgeschlossen..

iMooX: Dein PLUS fürs Studium

Kennst du die Plattform “iMooX” schon? 

iMooX ist eine frei zugängliche Plattform, auf der sogenannte MooCs – Massive Open Online Courses – auf Hochschul-Niveau für Bildungsinteressierte kostenlos zur Verfügung gestellt werden  So wird örtlich und zeitlich flexibles Lernen für Jede*n möglich. Alle Inhalte auf iMooX können für eigene (Lehr-) Zwecke über Creative Common Lizenzen frei verwendet werden. In einem MooC kommen Videos, Textmaterial, Podcasts, Diskussions- und Kommunikationsforen sowie Quizzes zum Einsatz, wodurch Lehrende den Wissenserwerb verfolgen und bewerten können.

In Kooperation mit der Uni Graz haben wir von PLUSTRACK einen MooC ins Leben gerufen, der Schlüsselqualifikationen für Studierende in und nach dem Studium vermittelt. Dazu arbeiten wir mit fachlichen Expert:innen beider Universitäten zusammen.In sechs Lektionen lernst du Basiskompetenzen in den Bereichen

(1) Motivation & Ziele setzen,

(2) Struktur & Zeitmanagement, 

(3) Diversity,

(4) Kommunikation, 

(5) Konfliktmanagement,

(6) Stress, Entspannung & Achtsamkeit.

Die Anmeldung funktioniert mit deinen PLUS Zugangsdaten. Der Kurs startet schon zu Semesterbeginn. Jede Woche wird eine neue Lektion freigeschalten. Schau doch einfach mal vorbei. Der Name des Kurses lautet: Skills & More: Dein Plus fürs Studium.